http://www.bielefeld.de
Startseite

Pflege im Quartier
zurück  | 

Stammdaten
Name der Einrichtung : Integrierte Tagespflege Pflegezentrum am Lohmannshof Stadtplan : Anzeigen der Einrichtung
Anschrift : Tempelhofer Weg 11 FAX : 0521/40088-597
Stadtbezirk : 33619 Dornberg
Homepage :
 
AnsprechpartnerIn : Diakon Jochen Blanke, Beate Stegmann
Telefonnummer : 0521/40088526
E-Mail : jochen.blanke@bethel.de
Anbietergruppe : Pflege im Quartier
 
Träger : Bethel - Stiftungsbereich Altenhilfe
 
Sprechzeiten/ Bemerkungen : Mo-Fr. 8:00 bis 16:00 Uhr oder nach persönlicher Vereinbarung
 



Leistungen

Es wurden keine Leistungen eingetragen!


Integrierte Tagespflege Pflegezentrum am Lohmannshof

- die Alternative, wenn im Alter hirnorganische oder psychische Erkrankungen den Menschen einschränken, ist ein dauerhafter Verbleib in der eigenen Wohnung oder der Familie häufig nicht möglich. Der Einzug in ein Heim erscheint unumgänglich.

Mit der integrierten Tagespflege wollen wir besonders diesen älteren Menschen aus dem Siedlungsbereich Lohmannshof/Wellensiek und angrenzenden Gebieten die Möglichkeit bieten, eine Heimunterbringung zu vermeiden oder zumindest zu verzögern.

Insgesamt bietet das Pflegezentrum am Lohmannshof 6 Tagesgästen von montags bis freitags, jeweils von 8.00 bis 17.00 Uhr das Angebot, tagsüber das Pflegezentrum zu besuchen und gemeinsam mit den dort lebenden Bewohnerinnen und Bewohnern auf 3 Wohngruppen betreut zu werden. Abends kehren die Tagesgäste wieder in die eigene Häuslichkeit zurück. Damit tragen wir auch zur Entlastung und Unterstützung von Angehörigen oder Nachbarn bei, die mit einer Betreuung rund um die Uhr oft überfordert sind.
Mit dem Angebot der integrierten Tagespflege möchten wir den Tagesgästen so lange wie möglich ein Leben im vertrauten Rahmen, in Würde und weitgehender Selbstbestimmung ermöglichen.
Eine kontinuierliche Begleitung und Beratung der pflegenden Angehörigen betrachten wir als Bestandteil unserer Aufgabe.

Mehr als Pflege

Unser qualifiziertes Personal garantiert die pflegerische Versorgung. Eine Fachkraft ist jeweils für sechs Tagesgäste verantwortlich. Unterstützt wird das Pflegepersonal durch zusätzlichen Betreuungsassistenten, Hauswirtschaft und ggf. einem Fahrdienst.

Neben der Pflege gestalten wir eine geregelte Tagesstruktur mit gemeinsamen Aktivitäten, ohne individuelle Freiheiten einzuschränken.Die Morgenrunde und die gemeinsame Zeitungslektüre helfen unseren Tagesgästen geistig beweglich zu bleiben. Für das körperliche Wohlbefinden machen wir verschiedene Bewegungsangebote und Spaziergänge. Selbstverständlich zählt auch die Verpflegung – Mittagessen und Zwischenmahlzeiten – zu unseren Leistungen. Kreativität und Geselligkeit stehen beim gemeinsamen Kochen, Musizieren und bei verschiedenen Hand- und Gestaltungsarbeiten im Vordergrund. Erzählungen, Vorträge, Feste und kleinere Ausflügen runden unser Programm ab. Selbstverständlich planen wir stets auch Ruhezeiten ein.

Die Integrierte Tagespflege ist Teil eines geförderten Projekts der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW. Im Rahmen dieses Forschungsprojekts öffnet sich das Pflegezentrum „in den Stadtteil“ und bietet u.a. mit der integrierten Tagespflege ein zusätzliches quartiersnahes Angebot. Das Projekt mit dem Titel „Pflege stationär – Weiterdenken!“ hat das Ziel, klassische Pflegeheime zu zentralen Anlaufstellen für ältere, chronisch kranke, pflege- und hilfebedürftige Menschen weiter zu entwickeln.

Lernen sie uns kennen

Unsere integrierte Tagespflege ist eine anerkannte Pflegeeinrichtung im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes für Menschen aus dem Siedlungsgebiet Lohmannshof/Wellensiek und angrenzenden Gebieten.


Für eine Aufnahme liegt eine Beurteilung des medizinischen Dienstes der Krankenkasse vor. Eine Aufnahme in die integrierte Tagespflege ist auch ggf. ohne Pflegegrad möglich. Dann sind die Kosten selbst zu tragen. Selbstverständlich unterstützen und beraten wir die Angehörigen bei den notwendigen Formalitäten. Bevor es zu einer Aufnahme kommt, können sie uns natürlich kennen lernen – und wir Sie! Sie und Ihre Angehörigen können probeweise unsere Angebote wahrnehmen und die Räumlichkeiten im Tempelhofer Weg 11 erkunden.

Bei der Gestaltung der Einrichtung des Gebäudes haben wir viel Wert auf eine freundliche Atmosphäre gelegt. Großzügige Gruppenräume, offene Wohnküchentragen dazu bei, dass sich niemand eingeengt fühlt. Die Ruheräume bieten ausreichend Rückzugsmöglichkeiten. Alle Räume sind barrierefrei und rollstuhlgerecht ausgestattet. Unser angrenzender Park und das begrünte Atrium ermöglichen unseren Besucherinnen und Besuchern ausreichend Bewegungsfreiheit an der frischen Luft.

Unser Angebot

Status: Die Integrierte Tagespflege Pflegezentrum am Lohmannshof ist eine anerkannte Einrichtung der Tagespflege nach dem SGB XI (Pflegeversicherungsgesetz)

Plätze: 6 einstreute Plätze auf 3 Wohngruppen, in denen die Besucherinnen tagsüber gemeinsam mit den dort lebenden Bewohnerinnen und Bewohnern versorgt und betreut werden.

Personal: Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte, Betreuungskräfte, Betheljahrteilnehmende, Sozialarbeiterinnen/Sozialpädagogen, Ergotherapeuten, Hauswirtschaftskräfte

Öffnungszeiten: montags- freitags 08:00 bis 17:00 Uhr  Die Anzahl der Wochentage wird individuell vereinbart.

Essen: Vollverpflegung während der Öffnungszeiten

Integrierte Tagespflege Pflegezentrum am Lohmannshof
v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel Stiftungsbereich Altenhilfe
Tempelhofer Weg 11
33619 Bielefeld
Einrichtungsleitung: Diakon Jochen Blanke
Pflegedienstleitung: Beate Stegmann

Pflegezentrum am Lohmannshof Mitten im Stadtteil… Wir sind für Sie da!



 |